BIRCHBARKUNIC (BBU)

BBU (Birchbarkunic) ist der erste Lenkergriff aus Birkenrinde. Er ist pH-hautneutral, witterungsbeständig, äußerst langlebig und sehr griffig, gerade im nassen Zustand. BBU ist außerdem pflegeleicht, nachhaltig und ökologisch einwandfrei produziert. - Loslassen wird schwerer!

Selbst das technisch anspruchsvollste Bike macht keinen Spass, wenn Sattel und Lenkergriffe kein sicheres und angenehmes Fahrgefühl vermitteln. Die Kontaktflächen des bbu besteht aus pH-hautneutraler Birkenrinde und vermittelt wie kein anderer Lenkergriff ein ebenso sicheres wie angenehm und samtig warmes Griffgefühl. Zudem verleihen die natürlichen Eigenschaften der Birkenrinde dem bbu ganz besonders im nassen Zustand eine einzigartige Rutschfestigkeit. Die extreme Witterungsbeständigkeit der Birkenrinde sorgt zudem dafür, dass der glückliche Besitzer selbst bei intensivem Gebrauch sehr lange Freude an seinen bbu's hat. Sie sind pflegeleicht, nachhaltig und ökologisch einwandfrei produziert.

HERSTELLUNG VON UNIKATEN

Birchbarkunic wird aus unserem bm1-Laminat (Link) gefertigt. 60 bis 70 Lagen Birkenrinde werden dafür in Handarbeit gestanzt, sotrtiert und gefügt. Nach der maschinellen Formgebung wird wiederum von Hand die Oberfläche mechanisch finalisiert und geölt. Birkenrinde ist in seiner Wuchs-Struktur ein sehr vielseitiges Naturmaterial, daher ist jeder Griff einzigartig. Die abwechslungsreiche und ruhige Textur von bm1 vermittelt sowohl visuell als auch taktil das außergwöhnlich warme Griffgefühl.

SPEZIFIKATIONEN

bbu's sind für alle handelsüblichen Lenker mit 22 mm Durchmesser geeignet und in zwei Ausführungen verfügbar: Als Normalgriff oder als Kurzgriff für Drehschaltung. Durch das nahtlos gezogene und korrosionsbeständige Aluminium-Innenrohr wird eine einfache Montage ermöglicht. Wir empfehlen allerdings die Montage der Lenkergriffe durch einen Fachbetrieb. Weitere Informationen dazu sowie zu den Pflegehinweisen finden Sie in unserem Datenblatt.

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet